Gesichtscreme selber machen olivenöl

gesichtscreme selber machen olivenöl

Die Olivenöl-Creme ist durch den hohen Anteil Olivenöl sehr hautfreundlich und beruhigt gereizte Haut. Als Olivenöl verwendet man am besten ein gutes kaltgepresstes Öl. Die Konsistenzgeber Bienenwachs, Kakaobutter, Lanolin und Sheabutter tragen viel zur ausgeprägt pflegenden und schützenden Wirkung dieser Creme bei. Gesichtscreme selber machen: So können Sie eine Olivenöl-Creme selber machen, probieren Sie das folgende Rezept mit Anleitung Home. Wellness Media. Olivenöl-Creme selber machen. Diese Olivenöl-Creme unterstützt die Zellerneuerung, macht Ihre Haut geschmeidig und ist eine ideale Feuchtigkeitspflege für den Winter. Zutaten. Als Olivenöl verwendet man am besten ein gutes kaltgepresstes Öl. Die Konsistenzgeber Bienenwachs, Kakaobutter, Lanolin und Sheabutter tragen viel zur ausgeprägt pflegenden und schützenden Wirkung dieser Creme bei. Die ätherisches Öle Zypresse und Zitrone haben wir ausgewählt, weil sie gut zu dem minimal durchriechbaren Olivenöl-Aroma passen und der Creme ein frisches, mediterranes Flair verleihen. Foto-Anleitung Stellen Sie die Zutaten bereit. Giessen Sie das Wasser in ein weiteres hitzefestes Glas als Wasserphase. Stellen Sie beide zusammen in ein heisses Wasserbad. Lassen Sie beide Gläser im Wasserbad stehen, bis die festen Bestandteile geschmolzen sind. Olivenöl kennt jeder — zumindest aus der Küche. Es ist längst nicht mehr wegzudenken! Hat man einmal die Vorteile der Beauty-produkte mit Olivenöl entdeckt, will man sich nie mehr mit etwas anderem waschen und pflegen. Wie Ihr tolle Produkte selber machen könnt, zeigen wir Euch jetzt! Olivenöl-Produkte wie Shampoo oder Hautcremes spenden sehr viel Feuchtigkeit und sind somit bestens geeignet, um Haut und Haar geschmeidig durch den Winter zu bringen.

Grundrezept einer fetthaltigen Creme zum selber machen

birnenkuchen vom blech rührteig

Olivenöl kennt jeder — zumindest aus der Küche. Es ist längst nicht mehr wegzudenken! Hat man einmal die Vorteile der Beauty-produkte mit Olivenöl entdeckt, will man sich nie mehr mit etwas anderem waschen und pflegen. Gesichtscreme selber machen: So können Sie eine Olivenöl-Creme selber machen, probieren Sie das folgende Rezept mit Anleitung. Gesichtscreme selber machen ist einfach, günstig und es macht Spaß. Man spricht hier auch von einer Fettphase (z.B. Olivenöl) und  ‎Grundlagenwissen für die · ‎Gesichtscreme mit · ‎Gesichtscreme für. Autor: Valentina. Kategorie: Meine Erfahrungen mit Pflanzenölen. Warum ist diese Creme zum Selbermachen für Anfänger? Noch schwieriger wird es, wenn zusätzliche Komponenten dazu kommen: dann können chemische Reaktionen entstehen und einige Vorgänge müssen in der richtigen Reihenfolge bzw.

Sheabutter als wichtige (für mich) Komponente

Nach den langen Wintermonaten ist die Pflege der Haut sehr wichtig. Wer Lust darauf hat, seine Creme selbst zu machen, erhält im folgenden Tipp eine einfache Anleitung. Dabei werden weder teure Utensilien benötigt, noch teure Zutaten. Der Markt von Kosmetikartikeln boomt und gute Produkte sind oft sehr teuer. Probieren Sie einfach aus, Ihre eigene Creme herzustellen. Sie werden sehen, dass die Qualität Ihrer Creme nichts zu wünschen übrig lässt, da die Rezepte nach Hautfreundlichkeit ausgesucht wurden. Es gibt spezielles Zubehör, das für eine "Hexenküche" sehr hilfreich ist. Für den Anfänger jedoch befinden sich die benötigten Utensilien meist im Haus.